Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 2017/2018
Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 2016/2017
Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 2015/2016
Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 2014/2015
Standort in Kirchhundem
Hauptstandort in Meggen
Verbindung der Standorte
Lennestadt/ Kirchhundem. Erstmals haben fünf Schüler der Sekundarschule Hundem-Lenne der Standorte Meggen und Kirchhundem die DELF-Prüfung der Niveaustufe A1 absolviert. Alle fünf waren erfolgreich und erhielten ein offizielles und international anerkanntes Zertifikat vom Institut franҫais.
DELF steht für Diplôme d’études de langue franҫaise, für das die Schüler ihre Französischkenntnisse unter Beweis stellen mussten. Abgeprüft wurden die kommunikativen Kompetenzen, wie das Hörverstehen, das Leseverstehen, das Schreiben sowie das Sprechen. Die Schüler legten sowohl eine schriftliche als auch eine mündliche Prüfung ab. Darauf vorbereitet haben sie sich im ersten Halbjahr des Schuljahres.

Der Förderverein der Sekundarschule Hundem-Lenne unterstützte die Schüler finanziell und ermöglichte ihnen somit die Teilnahme an dieser Prüfung. Die erfolgreichen Kandidaten sind Corinna Hollender, Arnis Qyqalla, Maurice Cordes, Marie Szymiczek und Joelina Sönke von beiden Standorten.
Quelle: LokalPlus am 05.07.2018

Sekundarschule Hundem-Lenne

Hauptstandort Meggen

Auf'm Ohl 12a
57368 Lennestadt
Telefon: 02723 / 608 920
FAX: 02723 / 608 99 920
sekretariat-lenne@shl-schule.de

 

 

Standort Kirchhundem

An der Hauptschule 4
57399 Kirchhundem
Telefon: 02723 / 3315
FAX: 02723 / 2371
sekretariat-hundem@shl-schule.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok